Klimaschutz in der Gemeinde Ministerin Ulrike Höfken kommt am 5. Mai nach Kaisersesch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diskussion „Klimaschutz in der Gemeinde“ mit Ministerin Ulrike Höfken
am 5. Mai 2019, ab 11 Uhr
im Mehrgenerationenhaus, Bahnhofstraße 47, 56759 Kaisersesch

Die Wissenschaft fordert es seit vierzig Jahren, die Bundesregierung hat es im Pariser Protokoll unterschrieben, tausende Schüler fordern es jeden Freitag ein. Es ist völlig klar, dass der Klimawandel durch unsere Lebensweise bedingt ist – und sie gleichzeitig bedroht. Trotzdem geht der Prozess des Umsteuerns sehr zäh vonstatten. Zu beharrlich ist die Lobby derer, die am jetzigen Zustand viel Geld verdienen, oder die es einfach weiter bequem haben möchten.

Kommunen gestalten vor Ort
Es ist dringend an der Zeit, echte, konsequente Schritte zu gehen in Richtung auf eine Welt, die nicht mehr verbraucht, als nachwachsen kann. Die aufhört, wertvolle fossile Rohstoffe zu verbrennen, um es schön warm zu haben. Ein Teil dieser Bewegung können die Kommunen sein. Sie sind verantwortlich für die Gestaltung der Lebensverhältnisse vor Ort. Sie planen, regeln, kommunizieren.

Der Landkreis Cochem-Zell gehört sicher zu den innovativen Klima-Kommunen. Hier wird zum Beispiel mehr Strom regenerativ erzeugt als verbraucht. Aber es muss auch hier weiter gehen. Die Landwirtschaft, die gewerbliche Wirtschaft, der Verkehr, die Energieversorgung stellen die Einwohner vor große Herausforderungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Nachrichten, Cochem Zell, Energiewende, GeGen – Gegen Genfood, Landtag Rheinland-Pfalz, NEIN ZU GIFT IM ESSEN, Rheinland Pfalz, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimaschutz in der Gemeinde Ministerin Ulrike Höfken kommt am 5. Mai nach Kaisersesch

EU-Agrarpolitik: Europawahl wird zur Abstimmung über Umwelt- und Artenschutz

In der letzten Woche hat der Agrarausschuss des Europaparlaments über die Reform der Europäischen Agrarpolitik (GAP) entschieden. Bei dieser Abstimmung hat sich eine ganz Große Koalition aus Konservativen, etlichen Sozialdemokraten und Liberalen jeglicher substanzieller Änderung in der Agrarpolitik verweigert.

So wurden zahlreiche gemeinsame Änderungsanträge von Grünen und Linken durch eine Schwarz-Rot-Gelbe Mehrheit abgelehnt. Bei diesem Anträgen ging es unter anderem um folgendes: Wir wollten den Teil der Direktzahlungen an die Bauern begrenzen, der nur von der Größe der bewirtschafteten Flächen abhängt. Diese Änderung hätte bäuerliche Betriebe gegenüber großen Agrarriesen gestärkt, die zur Zeit 80 Prozent der Direktzahlungen erhalten. Diese Direktzahlungen wollten wir auch an verbindliche Umweltschutzmaßnahmen, wie z.B. der Verringerung des Einsatzes von Pestiziden, koppeln. Das Scheitern dieser Anträge ist angesichts des dramatischen Artensterbens bei Insekten, Vögeln und Co. eine sehr schlechte Nachricht. Das Artensterben steht in direktem Zusammenhang mit massiven Pestizideinsatz in der Landwirtschaft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Nachrichten, Europa, GeGen – Gegen Genfood, Grüne in Europa, NEIN ZU GIFT IM ESSEN, Rheinland Pfalz, Sven Giegold | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für EU-Agrarpolitik: Europawahl wird zur Abstimmung über Umwelt- und Artenschutz

Politik im Pub

Öffentlicher Stammtisch der Cochem-Zeller GRÜNEN

In offener Runde wird den Bürger*innen Gelegenheit gegeben, direkt mit den Kandidat*innen und aktuellen Mandatsträgern der Region ins Gespräch zu kommen.

Wann: Dienstags ab 19:00 Uhr

Wo: Murphy‘s Irish Pub, Cochem, Endertstraße 11 

Veröffentlicht unter Alle Nachrichten, Atomausstieg, Cochem Zell, Datenschutz, Energiewende, Europa, GeGen – Gegen Genfood, Gerechtigkeit, Grüne in Europa, kein Mensch ist illegal, NEIN ZU GIFT IM ESSEN, Rheinland Pfalz, Schule und Bildung, Teilhabe, Veranstaltungen, Verbandsgemeinde Cochem | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Politik im Pub

Ulrike Höfken am Markttag in Cochem

 

Zwei schöne Stände hat Ulrike Höfken mitgebracht. Sie waren von Jung und Alt gut besucht. Es gab eine Einpflanzaktion für „Bienen Blumen“, es wurde gekocht und es gab Aktionen für zwei Kindergartengruppen. Ein gelungener Vormittag.

 

 

Veröffentlicht unter Alle Nachrichten, Cochem Zell, GeGen – Gegen Genfood, Landtag Rheinland-Pfalz, NEIN ZU GIFT IM ESSEN, Rheinland Pfalz, Veranstaltungen, Verbandsgemeinde Cochem | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ulrike Höfken am Markttag in Cochem

Kommt, wir bauen das neue Europa!

Wir stehen an einem entscheidenden Moment in der Geschichte Europas: Fallen wir zurück in einen gefährlichen Nationalismus oder erneuern wir Europa als starke Gemeinschaft? Die Europawahl am 26. Mai ist entscheidend für jede und jeden in Europa. Am Montag haben das grüne Spitzenduo zur Europawahl Ska Keller und Sven Giegold gemeinsam mit Wahlkampfleiter Michael Kellner die grüne Kampagne zur Wahl präsentiert.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Nachrichten, Atomausstieg, Datenschutz, Energiewende, Europa, Grüne in Europa, NEIN ZU GIFT IM ESSEN, Rheinland Pfalz, Sven Giegold | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kommt, wir bauen das neue Europa!